Sachsen anhaltová koróna

Wenn Sie einen traditionellen deutschen Wein suchen, dann ist der Sachsen-Anhalt-Corona genau das Richtige für Sie. Diese rote Rebsorte wurde schonend gepflückt und gärt mindestens neun Monate im eigenen Fass. Der Wein durchläuft eine zweite Gärung in Holzfässern, bevor er für den Einzelhandel in Flaschen abgefüllt wird. Der Winzer versiegelt die Flaschen dann mit stickstofffreier Klärflüssigkeit und verkauft den Wein in einem Drei-Flaschen-Einkammer-Dekanter.

Der Alterungsprozess hat dafür gesorgt, dass der Wein auch nach Jahren noch viel von seinem Charakter und Geschmack behält. Eine satte Pflaumenfarbe ist das Markenzeichen des Weines. Mittlerer Körper mit einem leichten Geschmack von schwarzem Tee, passt sehr gut zu gebratenem Schweinefleisch, Rindereintopf sowie zu würzigen Fischsaucen. Es ist ein Wein, der wirklich die Palette erfreut.

Ein schöner und vollmundiger Wein, der Sachsen-Anhalt Corona am besten schmeckt, wenn er warm aus der Flasche serviert wird. Er ist ein feiner Wein für Ihre Gäste, der sowohl durch sein gutes Aussehen als auch durch sein verführerisches Aroma beeindrucken wird. Er passt sehr gut zu Käse und Schokolade oder einfach zu jeder Art von dunklem Fleisch, das Sie servieren. Es ist auch ein großartiger Wein für junge Gäste, da sie von der tiefen Farbe und Verführung dieser Flasche beeindruckt sein werden.